Eben bin ich auf einen mittlerweile schon gut 16 Jahre alten Thread gestoßen. Darin debattieren unter anderem Andrew Tanenbaum und Linus Torvalds über Linux und dessen Architektur. Das nenne ich mal einen guten Geschichtsunterricht in Sachen Betriebssysteme! Ein bisschen Zeit sollte man sich zum lesen nehmen, da die Postings recht ausführlich sind. Das Tolle: Das Niveau dieser Flamewars ist wesentlich höher als das heutiger, da die beteiligten Leute wissen wovon sie reden.

LINUX is obsolete

Unhappy campers

Advertisements

Kaum hat Microsoft neue Ultimate Extras veröffnetlicht, finden diese nun auch den Weg auf normale Vista-Rechner. Der Download wird angeboten von joejoe:

Vista Ultimate Sounds Glass / Pearl

Update 28.04.2008 16:29h: Der Link verweist jetzt auch Rapidshare, wo sich die Dateien befinden.

Heute scheint die Sonne hier wie verrückt. Genau der richtige Zeitpunkt für Gute-Laune-Sommermusik aus Ashlee Simpson’s neuem Album „Bittersweet World“. Der Titel des Songs: „Boys“. Wie ich finde ein echtes Brett, der wird im Sommer garantiert im Radio rauf und runter gespielt. Oder einfach jetzt schon einmal über Songza.

Edit: Den Songza-Player kann ich hier nicht direkt einbetten, darum gibts „nur“ einen Link zum Player:
Ashlee Simpson – Boys (http://songza.com/z/zg7996)

Sehr geil, diese Kombo. Dieser Song handelt von einer entfernten Zukunft – dem Jahr 2000, wenn die Menschen ausgestorben sind. Lick my Battery!

image Heute hat Opera die neue Version 4.1 von Opera Mini vorgestellt. Neu im Java-Browser ist die Möglichkeit die Webseiten endlich auch quer darzustellen (was auf meinem Handy jedoch nicht verfügbar scheint), die Möglichkeit Bilder hoch- und runterzuladen* (um damit Beispielsweise den Blog zu füttern) und eine Suche für Begriffe innerhalb einer Webseite. Ebenfalls ist es jetzt möglich aufgerufene Seiten zu speichern* und sie offline erneut anzuschauen.  Ebenfalls in der Beta dazugekommen ist die ist die automatische Vervollständigung für die Eignabe von Webadressen. So muss man diese nicht immer wieder in voller Länge angeben – Opera merkt sich die Eingaben ab jetzt.

Der Download ist mobil oder über den PC über http://www.operamini.com/beta möglich. Ein Video mit der Vorstellung der neuen Funktionen ist unter http://www.operamini.com/beta/tour/ zu finden

* Das Handy muss dafür JSR-75 unterstützen.

Schäuble Attrappe A4 Kopie

Der vom Chaos Computer Club veröffentliche Fingerabdruck von unserem Innenminister Schäuble hat einen Nachteil: Die Auflösung ist recht gering – sie eignet sich so nicht für überlebensgroße Ausdrucke. Wer dennoch gerne T-Shirts, Wände oder Plakate damit schmücken möchte kann zu der A4-Version greifen, die ich eben einmal angefertigt habe. Ein Klick aufs Bild genügt.

Vielleicht findet sich ja auch noch jemand, der auf der Basis eine Vektorgrafik erstellen mag.

Update:
Dank dem Link von Stephanie gibt es den Abdruck jetzt auch als SVG. Da WordPress.com jedoch nur bestimmte Formate zum Upload zulässt, habe ich die Datei in .png umbenannt. Also einfach vom Link unten downloaden und anschließend in .svg umbenennen:

Schäuble Attrappe SVG

Schon seit einiger Zeit ist Zattoo ein schönes Tool um über das Internet fernzusehen. Bisher nur mit Viacom- (MTV, Giga, Viva) und einigen Spartensendern (DSF, DMAX, TierTV,..).

Was jetzt wie ein Aprilscherz klingen mag ist allerdings keiner: Ab jetzt sind sämtliche öffentlich-rechtlichen Sender von ARD und ZDF sehbar. Auch die, die bisher nur digital verfügbar waren wie der ZDF Infokanal. Die Bildqualität ist in Ordnung, kann aber mit DVB-T oder Satellit nicht mithalten – dafür ist das Bild einfach zu matschig. Fürs schauen reicht es aber allemal.

image

Der Zattoo-Player ist nach einer kostenlosen Registrierung für Windows2000 SP3 bis Windows Vista, Mac OS X und Linux downloadbar.