Vor einiger Zeit berichtete ich darüber, dass sich Vista theoretisch per SMS aktivieren lassen könnte. Gestern bekam ich dazu einen Kommentar eines Hörgeschädigten, der sich erkundete, ob und wie das funktioniert. Nach Rücksprache mit Microsoft stellte sich dabei raus, dass dies nicht möglich ist. Es ist lediglich möglich, sich den Aktivierungscode während des Aktivierungsprozesses per SMS senden zu lassen. Dank der Hilfe von Georg Binder wurde aber eine alternative Lösung gefunden:

So ist es möglich, die Aktivierung nicht nur automatisch oder per Telefon durchzuführen, sondern auch per E-Mail. Dazu muss der Aktiverungsassistent gestartet (so, als würde man per Telefon aktivieren), und dann die 48-stellige Installations-ID ausfindig gemacht werden. Dabei handelt es sich um die Zahlenreihen unterhalb der Nummern 1 bis 9. Diese muss darauf hin an activate@msdirectservices.com geschickt werden. Von dort wird dann eine E-Mail mit dem Aktivierungscode zugesendet, die ganz normal eingegeben werden kann.

Noch einmal besten Dank an Georg dafür!

Advertisements

Aus irgendeinem Grund meinte mein Vista soeben, dass es neu aktiviert werden wollte – aber nicht online.

Also schnell auf Aktivierung per Telefon geklickt, mein Land ausgewählt und bekam dann folgende Ansicht:

image

Wär die entsprechende Option in Deutschland verfügbar könnte ich also Vista per SMS aktivieren!? Das ist interessant!

Update: Weitere Informationen zum Thema