xtopia – der erste Tag

17. November 2008

image Der erste Tag auf der xtopia in Berliner ICC ist hinter uns. Nach der Anreise mit dem Auto und dem Einchecken im Hotel ging es auch gleich auf zur Tagung. Nach einem netten Empfang und einem Tee ging es in die erste Session. Ich habe mir den Design-Track ausgesucht und kam dort voll auf meine Kosten.

Die Referenten Ulrich Leschak und Daniel Greitens führten dabei souverän durch das Programm und erklärten zum einen Funktion und Sinn der Expression-Produkte Blend und Designer, und zeigten ausserdem wie man Logo-Design nicht machen sollte, um dann dann mit handfesten Hilfen zu zeigen, wie es besser gehen kann.

Ziel des Workshop war es einmal die Bedienung von Expression Design 2 zu probieren, was zu meiner Überraschung erstaunlich reibungslos funktionierte – was möglicherweise auch der bedienerischen Anlehnung an bestimmte Wettweberbsprodukte geschuldet ist.

wm logo 2011

Da Grau alle Theorie ist, gab es eine praktische Aufgabe: Entwurf eines Logos für die Frauen Fußball WM 2011 in Deutschland. Meinen Vorschlag konnte ich als erster präsentieren, so dass ich damit nun auch meinen ersten Auftritt in einem Microsoft Webcast haben werde (die Mitschnitte der Session werden nach der Veranstaltung im Netz veröffentlicht). Das Ergebnis einer guten Stunde Arbeit lässt sich auch schon jetzt bewundern. Zusätzlich gibt es für den Beitrag auch noch ein Expression Studio 2. Ein erfolgreicher Tag!

image Nach dem ersten Tag xtopia ging es dann Dank eines Berlin-Insidertipps noch zum Entspannen in die “Solar Bar”, einer Bar mit Restaurant im 17. Stock. Sehr tolle Atmosphäre, gute Musik und leckere Cocktails – vor allem bei Nacht ein tolles Erlebnis.

One Response to “xtopia – der erste Tag”

  1. schakkg Says:

    scheer4president!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: