Der Vista Service Pack 1 Selbstversuch: Fazit

5. März 2008

Nach anfänglichen Problemchen mit der Installation des Vista SP1 gab es einen Neuanfang. Da meine Notebookfestplatte bekannterweise relativ langsam war, habe ich eine günstige Chance ergriffen und diese gegen eine wesentlich effizientere Western Digital Scorpio 160GB ersetzt. Die schnellste der verfügbaren Platten ist das zwar immer noch nicht, allerdings machte sich der Tausch deutlich bemerkbar.

Nach dem Einbauen der Platte habe ich das Vista neu installiert. Dabei kam gleich die seit dem 28.01. verfügbare DVD mit integriertem Service Pack 1 aus dem Technet zum Einsatz. Die Installation war wenig aufregend und schnell abgeschlossen.

Seitdem läuft Vista schon vom Start weg äußerst schnell und unproblematisch. Von einer hohen Festplattenauslastung ist nichts zu spüren, die Reaktionszeiten sind optimal und auch sonst macht Vista jetzt wirklich Spass. Selbst direkt nach dem Systemstart kann man Vista jetzt produktiv nutzen, ohne sich vorher noch schnell einen Kaffee zu holen. Sämtliche Treiber für meine Hardware waren ebenfalls schon vorhanden, manuell installiert werden musste lediglich die Software für meinen Bluetooth-Dongle.

Auch nach der Installation meiner wichtigsten Software lassen sich keine Beeinträchtigungen in Sachen Geschwindigkeit oder Stabilität ausmachen. Zum ersten mal funktioniert ein Windows so wie ich es möchte ohne etwas ändern zu müssen – lediglich eine neue Wallpaper musste her. Etwas verwunderlich: Vier Tage nach der Installation wollte Vista per Telefon aktiviert werden, obwohl die Aktivierung per Internet eigentlich schon geklappt haben müsste.

Dennoch: Alle Probleme, die ich vorher mit Vista hatte (systemeigene Treiber für USB-Geräte mussten manuell gesucht werden, Audioaussetzer, langsames kopieren…) sind weg. Auch die Migration alter Daten ging problemlos von der Hand.

Fazit zum Service Pack 1: Toll! So sollte ein gutes Betriebssystem funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: