Der Vista Service Pack 1 Selbstversuch

20. Februar 2008

Jetzt bin ich doch so weit. Weil ich so unendlich viel vom SP1 lesen muss probiere ich das jetzt einmal am eigenem Leib aus. Besonderns gewagt dabei: Meine Ati-Chipsatz im Notebook kombiniert mit HD-Audio und Ethernet von Realtek – beide Hersteller sollen Treiberprobleme in Verbindung mit Windows Vista SP1 haben. Auch interessant zu sehen wird sein, ob mein Bluetooth Dongle (Hama Nano) das Update verträgt.

Zur Sicherheit lege ich jedoch noch einen manuellen Wiederherstellungspunkt an – man kann ja nie wissen. Damit mir keine gestorbenen Prozesse oder sonstige Unannehmlichkeiten den Spaß verderben starte ich noch einmal schnell neu. Alle Anwendungen die nebenbei laufen, wie Pidgin, werden beendet. Und schon kann es losgehen!

17:18 Starten des Updates. Hinweis auf Wissenwertes, Lizenzbedingungen, Installieren! Sehr höflich: Der Installer bietet mir an selbst die Neustarts durchzuführen, die nötig sein werden. Aber gerne! Noch ein Hinweis: „Die Installation kann länger als eine Stunde dauern“. Laaangweilig! Jetzt heißt es wohl abwarten und Kaffee trinken.

17:23 Interessant! Der Statusbalken wird immer schneller!
17:23 Jetzt bewegt er sich nicht mehr😉

17:53 Der Balken hat 100% erreicht. Herunterfahren, „Updates werden konfiguriert“, Neustart beginnt!
17:54 Windows ist gestartet, vor der Anmeldung jedoch stehen geblieben: „Updates werden konfiguriert“

18:23 Der nächste Neustart, gleiches Spiel wie zuvor.

18:26 Schwarzer Bildschirm, aber nen Mauszeiger, Festplattenaktivität. …Jetzt ist der Mauszeiger auch wieder weg. Habe ich da eben einen unbekannten Start-Sound gehört? Hm… „Updates werden konfiguriert“ – wieder😀

18:42 Bildschirmschoner geht an. Mausbewegung: Loginscreen ist da, ich wähle mich ein. Sieht alles aus wie immer. Kurze Notiz dass ich jetzt Vista SP1 installiert habe. Ich bin fertig! Dauer: 1 Stunde, 24 Minuten.

Vista SP1

Im Geräte-Manager keine Vorkommnisse, Bluetooth geht auch, Bild habe ich und hören kann ich auch was. Trotz aller Hiobsbotschaften wundervolle Langeweile! Die nächsten Stunden werden zeigen, ob es spürbare Änderungen gibt oder nicht.

6 Responses to “Der Vista Service Pack 1 Selbstversuch”

  1. Elvis Says:

    Toll, bei mir spielt der WMP keine Musik mehr ab.😦

  2. bathroomreading Says:

    Macht Vista ansonsten noch Töne (beim Starten zb), geht Musik mit anderen Playern?

    Würde ins Blaue raten dass es Treiber liegt.

  3. Elvis Says:

    Beim Starten habe ich Ton und YouTube-Videos kann ich auch hören. iTunes geht auch nicht mehr. Habe das SP nun noch einmal reinstalliert, klappt aber trotzdem nicht. Windows sagt mir, dass der Treiber auf dem neusten Stand sei. Halte dich/euch auf dem Laufenden und danke für deine Hilfe!

  4. Elvis Says:

    Soooo hat dann doch noch geklappt. Bei Realtek selber findet man einen neuen Treiber (ftp://202.65.194.212/pc/audio/Vista_R190.zip) diesen einfach installieren und dann klappts wieder. Die Setup-Datei müsst ihr zwei Mal ausführen, da beim ersten Mal nur der alte Treiber deinstalliert wird (sollte aber klar sein ;)). Danke nochmal! Liebe Grüsse Elvis

  5. bathroomreading Says:

    Freut mich! Viel Spass mit dem SP1😀

  6. rockwell sonicrafter Says:

    Keep up the good work, bookmarked and referred a few mates.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: