Kwik-E-Mart in den USA

3. Juli 2007

In den USA haben 12 Kwik-E-Marts geöffnet. Extra für den Start des Simpsons-Filmes wurden in den Staaten einige Supermärkte der „7-11“-Kette umgebaut. Doch anstatt nur ein neues Namensschild aufzuhängen, wurden die Märkte auch gleich mit aus der Serie bekannten Produkten ausgestattet. So ist es möglich sich eine BUZZ-Cola oder einen original Squishee zu kaufen und auf dem Heimweg die neuste Ausgabe des „Radioactive Man“-Comiks zu lesen. Ebenfalls im Sortiment sind KrustyO’s und Donuts, einzig das Duff-Bier wird nicht verkauft – der Film möchte familienfreundlich bleiben.

Impressionen aus den Märkten finden sich auch in der Flickr-Galerie von rdr07:

http://flickr.com/photos/rdr07/sets/72157600590001691/with/686842536/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: